Über mich

Mein Weg als Ärztin zur systemischen Beratung und Mediation...

Mit Freude habe ich mich als Ärztin in den unterschiedlichsten Bereichen der Medizin erfolgreich beruflich engagiert. Egal, ob als praktizierende, forschende oder lehrende Ärztin, ich habe mich in der Materie wohlgefühlt. Doch wie so oft im Leben, macht man Erfahrungen, ob privat oder beruflich, die einen im ersten Moment irritieren, dann nachdenken lassen und nach und nach ändert sich die eigene Haltung und Grundeinstellung langsam, aber beständig.

 

Hierbei haben mich die aktuellen Erkenntnisse der Neurobiologie nachhaltig beeinflusst, da sie mir viele meiner eigenen Wahrnehmungen und Erfahrungen in meinem Leben erklären konnten. 


Mir ist heute wichtig, auf die gegenseitige Beziehung und Beeinflussung von Kommunikation, Gedanken, Handlungsmustern, Haltung und Emotionen auf unsere Psyche und und unseren Körper zu achten. Im Mittelpunkt steht dabei der Mensch in seinem sozialen Umfeld mit seinen Bedürfnissen, Interessen, Wünschen, Beziehungen und Gefühlen.
Weg von einer reinen problem- und hin zu einer ressourcen- und lösungsorientierten Betrachtungsweise. Es gibt nicht nur ein "Problem erkannt - Problem gebannt", sondern wir haben die Möglichkeit, unsere Potenziale zu entfalten und die Lösungsoptionen in unserem Leben zu erhöhen. WIr haben eine Wahl. Es liegt an uns selbst, diese Chancen zu nutzen, damit es uns gut geht. Es braucht Mut, den ersten Schritt zu tun.

In der systemischen Beratung und als spezielle Form in der Mediation wird genau diesem Ansatz Rechnung getragen. Deshalb habe ich mich über viele Jahre mit diesem Ansatz beschäftigt.

Meine Studien, Weiterbildungen, Qualifikationen...
 

  • Medizinstudium an der RWTH Aachen, Approbation als Ärztin 

  • Postgraduiertenstudium in Pharmazeutischr Medizin, Diplom, Universität Leiden, NL

  • Universitäre Weiterbildung Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, Universität Kaiserslautern

  • Ausbildung zur Wirtschaftsmediatorin und Zertifizierung durch den BMEV (Bundesverband Mediation)

  • Teilnahme an 4jähriger zertifizierter Ausbildung zur systemischen Beraterin sowie an der  Konflikt- und Mobbingberatung, und lösungsfokussierter Gesprächsführung (SYST-Institut München)

  • zertifizierte Ausbildung in hypnotherapeutischer Kommunikation (SYST-Institut München) 

  • diverse Fortbildungen zu unterschiedlichen Formaten der systemischen Strukturaufstellungen  (Tetralemma, Glaubenspolaritäten- und Wertequadrataufstellungen, Lösungsaufstellung, Problemaufstellung, Syst Miniaturen, Core-Transformationsaufstellung, sprachliche Oberflächenstrukturaufstellung, systemische Strukturaufstellungen in Einzelberatungen und in der Mediation) (SYST-Institut München)

  • Fortbildung in Kurzzeitmediation (IMS München)

Kompetenz zeigt sich in der Praxiserfahrung...

ich blicke auf eine 30jährige Berufserfahrung mit 25jähriger Erfahrung als Führungskraft in den Bereichen Pharma, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen, sowie im Bildungsbereich zurück.

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre Email.

Praxisadresse


Ingrid Strauch

Schleissheimer Straße 180/ Ecke Clemensstraße

80797 München


0 172 8106449

info@ingrid-strauch.com

Anfahrt öffentlich:

Tram 27 bis Haltestelle Herzogstraße oder

U2/ U8  bis Hohenzollerstraße